Wie gemessen wird

Hier erklären wir dir, wie du ganz einfach zu deinen genauen Körpermaßen kommst.

Was du dafür brauchst:

optimal: 
ein Spiegel,
ein Schneidermaßband

was auch geht:
die Vorderkamera deines Smartphones,
ein Band, welches du anschließend mit einem Rollmeter/Maßstab abmessen kannst.

Was für alle Maße gilt:

Achte immer darauf, dass dein Maßband beim Messen waagrecht bleibt und den ganzen Umfang der jeweiligen Körperstelle misst. Nutze hier den Spiegel oder die Kamera deines Smartphones, um das Maßband in der Waage zu halten.
Achte immer auf die genaue Bezeichnung des Körpermaßes, das wir in unseren Size Guides benutzen ("oberer Hüftumfang" und "Hüfte" klingen zum Beispiel sehr ähnlich, sind es aber nicht)

Für den perfekten Size Guide nutzt unser Size Guide die folgenden Körpermaße:

Lingerie Softbra & Oni Top:

Oberbrustumfang
gemessen wird der Umfang über den höchsten Punkt deiner Brust ab.

Unterbrustumfang
gemessen wird direkt unter deiner Brust. Vergiss dabei nicht auf eine normale Atmung

Lingerie Bottoms:

oberer Hüftumfang
gemessen wird direkt an deinen Hüftknochen, also in etwa dort wo später dein Hoserl sitzen soll

Loungewear Pants:

Taille
gemessen wird an der schmalsten Stelle der Taille

Hüfte
gemessen wird an der stärksten Stelle der Hüfte